Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Hier kann über (fast...) alles Diskutiert werden :o)
Alte Themen werden nach 800 Tagen ohne Antwort gelöscht

Moderator: Die Moderatoren

Re: Online Lösung

Beitragvon Bixel » Samstag 24. Februar 2018, 11:41

trompeteinberlin hat geschrieben:Ich finde übrigens deine Art und Weise sich ins Gespräch zu bringen marktschreierischer als die von Alien. Und leider auch plump.

Du spielst vermutlich an auf meine Website, auf der ich mich als einer der erfolgreichsten zeitgenössischen europäischen Trompeter mit Präsenz auf den größten Bühnen der Welt oute (und ein rechtskonformes Impressum schuldig bleibe)?
Zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
 
Beiträge: 8265
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 09:30

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon GT-Karl » Samstag 24. Februar 2018, 12:41

Gib uns doch mal den link, oder hab ich die Ironie mal wieder nicht verstanden :oops: !

Karl
GT-Karl
SuperPoster
 
Beiträge: 119
Registriert: Montag 19. Januar 2015, 22:05
Wohnort: Aachen

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Bixel » Sonntag 25. Februar 2018, 12:13

GT-Karl hat geschrieben:Gib uns doch mal den link...

Lieber nicht.
Zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
 
Beiträge: 8265
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 09:30

Re: Online Lösung

Beitragvon trompeteinberlin » Sonntag 25. Februar 2018, 12:31

Bixel hat geschrieben:
trompeteinberlin hat geschrieben:Ich finde übrigens deine Art und Weise sich ins Gespräch zu bringen marktschreierischer als die von Alien. Und leider auch plump.

Du spielst vermutlich an auf meine Website, auf der ich mich als einer der erfolgreichsten zeitgenössischen europäischen Trompeter mit Präsenz auf den größten Bühnen der Welt oute (und ein rechtskonformes Impressum schuldig bleibe)?

Du weißt genau was ich meine. Und ab jetzt wird es für mich Zeitverschwendung mich mit Dir zu beschäftigen.
trompeteinberlin
SuperPoster
 
Beiträge: 105
Registriert: Freitag 27. April 2012, 10:43

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Bixel » Montag 26. Februar 2018, 10:30

Zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
 
Beiträge: 8265
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 09:30

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Bixel » Donnerstag 19. April 2018, 11:02

Der millionenste Thread-Click wird gegen Ende Mai 2018 erwartet.
Von mir gibt es einen Kranz am Grab des unbekannten Trompeters.
Zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
 
Beiträge: 8265
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 09:30

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Hochwälder » Donnerstag 19. April 2018, 11:39

Eine schier unglaubliche Erfolgsstory. :P
Wer nie vom Weg abkommt, der bleibt auf der Strecke.
Volksmund
Benutzeravatar
Hochwälder
Unverzichtbar
 
Beiträge: 1463
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 14:31

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon haynrych » Donnerstag 19. April 2018, 16:07

KEEP CALM AND DON'T FEED THE TROLL
[diogenes]
Benutzeravatar
haynrych
Unverzichtbar
 
Beiträge: 3962
Registriert: Sonntag 5. November 2006, 07:14
Wohnort: HORNSTEIN, NORDBURGENLAND, AUT

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Trumpetjörgi » Donnerstag 19. April 2018, 23:12

Puuh haynrich, ich kenn Deinen erfrischenden Zynismus, aber was soll das?
Als bekennender Pazifist und Anarchist oder anarchistischer Pazifist dreht sich mir hier der Magen um (kotz, kotz, kotz)!?

Ich kann nur dagegenhalten, mit 77,5 km Entfernung (Straße, sagt der Routenplaner; von meinem Wohnort nach Schoppernau)


Benutzeravatar
Trumpetjörgi
Unverzichtbar
 
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 16:21

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon haynrych » Freitag 20. April 2018, 05:46

extra für dich, verehrter trumpetjörgi, die ostösterreichische variante eines trompetensolos :wink: :D :lol:



___

beinahe vergessen hätte ich das thema der woche: NMR 111
KEEP CALM AND DON'T FEED THE TROLL
[diogenes]
Benutzeravatar
haynrych
Unverzichtbar
 
Beiträge: 3962
Registriert: Sonntag 5. November 2006, 07:14
Wohnort: HORNSTEIN, NORDBURGENLAND, AUT

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon Bixel » Freitag 20. April 2018, 16:24

Wie viele bekennende Anarchisten verträgt denn ein Symphonieorchester (und sei es jenes der Kinderärzte)?
Müssen alle Nicht-Anarchisten jenes Orchesters Pazifisten sein, damit es nicht zu unschönen Szenen kommt?
Zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
 
Beiträge: 8265
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 09:30

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon haynrych » Sonntag 22. April 2018, 19:38

KEEP CALM AND DON'T FEED THE TROLL
[diogenes]
Benutzeravatar
haynrych
Unverzichtbar
 
Beiträge: 3962
Registriert: Sonntag 5. November 2006, 07:14
Wohnort: HORNSTEIN, NORDBURGENLAND, AUT

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon haynrych » Sonntag 22. April 2018, 19:41

auf meinem rechner lassen sich die zwei videos der letzten tag nicht öffnen :? , für alle interessierten nochmal die links:

deutschland: https://www.youtube.com/watch?v=CVZGHbctH34

österreich: https://www.youtube.com/watch?v=QryJoR3VCOQ
KEEP CALM AND DON'T FEED THE TROLL
[diogenes]
Benutzeravatar
haynrych
Unverzichtbar
 
Beiträge: 3962
Registriert: Sonntag 5. November 2006, 07:14
Wohnort: HORNSTEIN, NORDBURGENLAND, AUT

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Beitragvon haynrych » Sonntag 29. April 2018, 22:29

KEEP CALM AND DON'T FEED THE TROLL
[diogenes]
Benutzeravatar
haynrych
Unverzichtbar
 
Beiträge: 3962
Registriert: Sonntag 5. November 2006, 07:14
Wohnort: HORNSTEIN, NORDBURGENLAND, AUT

Vorherige

Zurück zu Die Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste